Globaler Veganismus: der Wolf im Schafspelz!

der Wolf im Schafspelz

#foodvie Angeregt durch einen Vortrag von Melanie Joy mit ihrer Motivforschung zu „Karnismus und einer veganen Zukunft“, sowie durch aktuelle Zahlen zum Soja-Anbau für meinen Gastvortrag an der FH Joanneum Graz, geht mir eine Frage nicht mehr aus dem Kopf:  Welche Konsequenzen hätte der komplette Tierprodukte-Verzicht auf das Ökosystem im alpinen Raum? Eine alpine Landschaft ohne … Weiterlesen Globaler Veganismus: der Wolf im Schafspelz!

Fighting for Food Education

  Jamie Oliver kämpft mit einer weltweiten Petition und bei den G 20 PolitikerInnen um das Menschrecht für „Ernährungsausbildung für Kinder“. Wir alle sollten ihn unterstützen! Fakten zu Übergewicht und Adipositas (Quelle WHO) 2 Milliarden Menschen sind übergewichtig 600 Millionen davon krankhaft fettleibig 11 % der männlichen Bevölkerung und 15 % der weiblichen Bevölkerung sind … Weiterlesen Fighting for Food Education

Spontan erntefrisch

Flammkuchen mit Feigen

Nichts macht mehr Lust auf Essen, Kochen und Genuss als eine oder mehrere unwiderstehlich frische, reife Zutat(en) . Wissen Menschen in Großstädten eigentlich, wie das so ist, mit erntefrischem Obst & Gemüse? Wie Spargel nass tropft, frisch aus der Erde gestochen? Wie sonnenwarme, erntefrische Feigen duften und schmecken? Gestern hat mich wieder einmal die Qualität des … Weiterlesen Spontan erntefrisch

Der Boden, der uns nährt…

Es ist mir ein echtes Anliegen, dass wir hier auch einmal vom Boden sprechen. Der Boden, auf dem all das wachsen und gedeihen soll, was uns ernährt. Welche Beachtung bekommt er von uns “modernen“ Menschen? Er wird ausgelaugt durch Monokulturen, aufgepeppt mit (Kunst)Dünger, verdichtet und zu Tode gewalzt durch Landmaschinen, mit Herbiziden vergiftet, damit nur … Weiterlesen Der Boden, der uns nährt…

SlowFood, Lavazza und Ernährungssouveränität!

Ernährungssouveränität für Afrika - Erfolg auf ganzer Linie! Nach langer Schaffenspause möchte ich die gastrosophischen Themen der letzten zwei Monate endlich aufarbeiten und niederschreiben. Ende Oktober war der zweijährig wiederkehrende Salone del Gusto mit der Terra Mare Konferenz. Beginnen möchte ich dabei mit einem besonders schönen und sehr erfolgreichen Projekt von Slow Food Africa. Vor 4 … Weiterlesen SlowFood, Lavazza und Ernährungssouveränität!